Mobau Wirtz & Classen

Logistik

Regional, NRW, Belgien und Niederlande

Großer Fuhrpark plus jahrelangem Know How in der Baustellenlogistik

2009 erweiterten wir das Leistungsportfolio der Unternehmensgruppe um eine neugegründete Spedition. Die Idee dahinter: Leerfahrten sind nach wirtschaftlichen Aspekten seit geraumer Zeit nicht mehr tragbar, unrentable Transportwege können wir jetzt auffangen bzw. kompensieren. Der Fuhrpark umfasst zur Zeit zehn Kranzüge, ein Plan-LKW und einen Transporter mit Anhänger für den Expressdienst, die von insgesamt 14 qualifizierten Fahrern bewegt werden. Das macht uns schnell und flexibel.

Unser Know How in diesem Bereich der Baustellenlogistik, das wir über viele Jahrzehnte erworben haben, können wir so endlich an unsere Kunden weitergeben.