Ihr echter Experte
Ihr echter Experte

Robert Schilling
Fachberater
Baustoffe

BODENBELÄGE

DIE BASIS IHRES ZUHAUSES

Der Bodenbelag ist im Wortsinn die Grundlage Ihrer Inneneinrichtung. Er verleiht jedem Wohnraum seine eigene Persönlichkeit. Den richtigen Bodenbelag zu finden, ist deshalb eine höchst individuelle Angelegenheit: Kriterien wie Stil, Robustheit, Reinigungseigenschaften, Verlegeaufwand oder Komfort entscheiden darüber, ob Sie sich eher für Parkett, Laminat, Fliesen oder einen Fußboden aus Kork begeistern. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Bodenbelägen – die Basis für Ihr behagliches Zuhause. Wir beraten Sie gerne.

Erhältlich an folgenden Standorten

Handwerker, Architekten, Bauherren und Heimwerker treffen sich in den Mobau:BauParks, um sich von echten Experten fachgerecht beraten und inspirieren zu lassen.

Bei Mobau:Pegels finden Sie für jeden Bauabschnitt eine große Auswahl hochwertiger Markenbaustoffe und Profiwerkzeuge in bester Qualität zu fairen Preisen.

Bodenbeläge – zahlreiche Möglichkeiten mit unterschiedlichen Materialien

Nicht nur Geschmäcker sind bekanntlich verschieden - es gibt auch viele, mitunter auch sehr individuelle, Arten zu wohnen. Dies betrifft nicht nur die Farbe der Wand oder das Mobiliar, sondern auch die Auswahl des passenden Bodenbelags. Ob robuste Fliesen, edles Parkett oder aktuell beliebter Estrich - alle dieser gängigsten Bodenbeläge haben ihre besonderen Vorteile. Entscheiden muss letztlich der Bauherr.

Fliesen als Klassiker

Fliesen haben im Bereich der Bodenbeläge eine besonders lange Tradition. Sie gelten als wahre Alleskönner und zeichnen sich, je nach Oberfläche, durch eine hohe Rutschfestigkeit aus und bieten sowohl für Wände als auch für Böden in verschiedensten Nassräumen das richtige Baumaterial. Dank moderner Fertigungsverfahren ist es inzwischen möglich, neue Nutzungsräume zu erschließen. So erobern insbesondere die Bodenbeläge mit Fliesen inzwischen alle Bereiche, sowohl innen als auch außen. Als Ergebnis entstehen elegante, klassische oder auch individuelle Flächen, an denen vor allem ihre praktischen und pflegeleichten Eigenschaften geschätzt werden.

Bodenbeläge aus Holz

Ein weiterer Klassiker unter den Bodenbelägen ist das Parkett. Es ist sehr vielseitig und gilt nach wie vor als die eleganteste, repräsentativste Art der Flächengestaltung. Parkett besteht aus massiven Hartholzelementen oder mit Hartholz furniertem Weichholz. Man unterscheidet dabei zwischen Einschicht- und Mehrschicht-Parkett. Das erstere besteht aus massivem Vollholz, wohingegen sich das mehrschichtige Parkett aus zwei oder drei Schichten zusammensetzt. Dabei ist die Deckschicht ebenfalls aus Vollholz. Das hat einen entscheidenden Vorteil: Je dicker die Vollholzschicht dieser Bodenbeläge ist, desto öfter können sie abschliffen und neu versiegelt werden.

Bodenbeläge mit Estrich?

Estrich gilt lange nicht mehr als ausschließlicher Unterboden. Auch ist er nicht mehr nur in Industriehallen anzutreffen, sondern erobert - richtige Beschichtung vorausgesetzt - auch viele Wohnbereiche. Im eigentlichen Sinne ist Estrich einfach ein spezieller Mörtel, welcher mithilfe von Bindemitteln eine mehr oder weniger halbfeste Masse ergibt. Dank dieser zunächst weichen Konsistenz dringt er auch in kleinste Ritzen ein und gleicht Unebenheiten aus bevor er nach und nach aushärtet. Er bietet die Basis für andere Bodenbeläge, das jedoch kein Muss ist.